Die Botschaft von Portugal steht in engem Kontakt mit der Generaldirektion für Gesundheit in Portugal (DGS) und empfiehlt, sich über die von der DGS herausgegebenen Mitteilungen, Leitlinien und Präventionsmaßnahmen bezüglich der Ausbreitung des Coronavirus‘ (COVID-19) zu informieren und diese zu befolgen - https://www.dgs.pt/corona-virus.aspx.

Bezüglich der Einschränkungen des Reiseverkehrs, empfiehlt d ie Botschaft die Seite https://www.visitportugal.com/de/node/420733, die Informationen der DGS, der Weltgesundheitsorganisation und des ECDC (Europäisches Zentrum für Prävention und Kontrolle von Krankheiten) in englischer Sprache bereit hält.

Wir empfehlen Ihnen auch, die folgenden Seiten der deutschen Behörden zu konsultieren, insbesondere die Seite des Auswärtigen Amtes über Reisen nach Portugal:

Bundesregierung:
https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus  (DE)
https://www.bundesregierung.de/breg-en/issues/ausbreitung-coronavirus-1726158  (ENG)
https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/coronavirus-1725960  (DE)

Auswärtiges Amt:
https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/portugal-node/portugalsicherheit/210900

Bundesministerium für Gesundheit:
https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus.html

Robert-Koch-Institut:
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html

  • Share